Fehlerhafte Widerrufsbelehrung beim Darlehen: Sparkasse Allgäu verurteilt

Landgericht Kempten (Allgäu) stellt Wirksamkeit des Widerrufs fest und verurteilt die Sparkasse Allgäu auch zur vollständigen Übernahme der außergerichtlichen Anwaltskosten. Die Fachanwaltskanzlei Seehofer hat für eine Darlehensnehmerin ein Urteil gegen die Sparkasse Allgäu erstritten im Hinblick auf die Wirksamkeit eines Darlehenswiderrufes eines im Jahr 2007 abgeschlossenen Darlehensvertrages. Die von der Kanzlei Seehofer vertretene Anlegerin hatte [...]

By |2016-11-21T19:37:25+00:0021.11.2016 |Darlehensverträge, Startseite|Kommentare deaktiviert für Fehlerhafte Widerrufsbelehrung beim Darlehen: Sparkasse Allgäu verurteilt

Bundesgerichtshof erklärt weitere Widerrufsbelehrung für unwirksam

Der Bundesgerichtshof (BGH) erklärt mit seinem Urteil vom 12.07.2016 eine weitere Widerrufsbelehrung für unwirksam. Sparkassenkunden sollten aufpassen, auch wenn die Sparkasse einen rechtzeitig erklärten Widerruf zunächst zurückgewiesen hat: Der Bundesgerichtshof hat in einem lange und mit Spannung erwarteten Urteil entschieden, dass die von vielen Sparkassen deutschlandweit über Jahre verwendete Fußnoten-Belehrung („bitte Frist im Einzelfall prüfen“) [...]

By |2016-07-13T08:04:16+00:0013.07.2016 |Allgemein, Darlehensverträge, Startseite|Kommentare deaktiviert für Bundesgerichtshof erklärt weitere Widerrufsbelehrung für unwirksam

Widerrufsjoker bei Darlehensverträgen sticht weiter für alle ab dem 11.06.2010 geschlossenen Darlehen….

Zwar ist ein Widerruf bei Darlehensverträgen, die bis zum 10.06.2010 abgeschlossen wurde, nicht mehr möglich; aber der Joker gilt weiter für alle Darlehen, die ab dem 11.06.2010 abgeschlossen wurden: Ein Beispiel gefällig? Aber gerne: Die Fachanwaltskanzlei Seehofer hat im Mai 2016 ein Urteil gegen die Sparkasse Pforzheim Calw erstritten. Dieses Urteil betraf eine Widerrufsbelehrung aus [...]

By |2016-07-04T13:45:28+00:0004.07.2016 |Darlehensverträge, Startseite|Kommentare deaktiviert für Widerrufsjoker bei Darlehensverträgen sticht weiter für alle ab dem 11.06.2010 geschlossenen Darlehen….

Bahnbrechendes Urteil aus Karlsruhe

Fachanwaltskanzlei Seehofer erstreitet Widerrufsurteil gegen die Sparkasse Pforzheim Calw wegen einer fehlerhaften Widerrufsbelehrung vom Dezember 2010. So manche Bank bzw. Sparkasse hatte sich schon „zurückgelehnt“ hinsichtlich der Widerrufsbelehrungen ab dem Jahr 2010: dem ist nicht so, wie ein von der Fachanwaltskanzlei Seehofer erstrittenes Urteil des Landgerichts Karlsruhe vom 20.05.2016 zeigt: Die von unserer Kanzlei vertretenen [...]

By |2016-06-02T22:17:39+00:0002.06.2016 |Darlehensverträge, Startseite|Kommentare deaktiviert für Bahnbrechendes Urteil aus Karlsruhe

Darlehenswiderruf nach erfolgter Tilgung: Fachanwaltskanzlei Seehofer erstreitet Urteil gegen die Santander Consumer Bank AG vor dem Amtsgericht Kempten

Das Amtsgericht Kempten (Allgäu) hat in einem von der Fachanwaltskanzlei Seehofer geführten Rechtsstreit die Santander Consumer Bank AG dazu verurteilt, eine zunächst vom Darlehensnehmer an die Bank bezahlte Vorfälligkeitsgebühr zurückzuerstatten, nachdem der Darlehensvertrag widerrufen wurde. Zur Begründung hat das Amtsgericht Kempten (Allgäu) ausgeführt, dass die von der Santander Consumer Bank AG verwendete Widerrufsbelehrung nicht dem [...]

By |2015-06-25T11:02:30+00:0025.06.2015 |Darlehensverträge, Startseite|Kommentare deaktiviert für Darlehenswiderruf nach erfolgter Tilgung: Fachanwaltskanzlei Seehofer erstreitet Urteil gegen die Santander Consumer Bank AG vor dem Amtsgericht Kempten