Abgasskandal


Abgasskandal geht in die nächste Runde.

"Ihre Erfolgsaussichten waren noch nie besser als jetzt!"

Mit seinem Urteil vom 17.12.2020 (AZ: C-693/18) hat der EuGH, das höchste europäische Gericht, den Dieselskandal neu befeuert und zu einem Abgasskandal erhoben, der nahezu alle Motoren und Marken betrifft: Das sogenannte "Thermische Fenster" ist eine von mehrereren Abschaltvorrichtungen, die Automobilhersteller in jüngerer Vergangenheit häufig in ihre Motoren verbauten.

Obwohl die Thematik häufig mit den Dieselmotoren von VW (VW Dieselskandal) in Verbindung gebracht wurde, betrifft das Urteil des EuGH jedoch alle Marken und Verbrennermotoren. Neben Volkswagen arbeiten auch Mercedes, BMW, Opel und Fiat-Chrylers mit dem Thermofenster. Es ist anzunehmen, dass sich auch andere Automobilhersteller wie Volvo oder Ford der juristischen Spitzfindigkeit bedient haben und sich in den kommenden Monaten einer Klagewelle gegenüber sehen.


Unser Vorgehen


1

Vorprüfung

Wir prüfen KOSTENFREI Ihre Ansprüche und ob Ihr Fahrzeug betroffen ist.

2

Ersteinschätzung

Wir besprechen gerne Ihre Erfolgsaussichten persönlich nach erfolgter Vorabprüfung.

3

Mandatserteilung

Wir machen Ihre Ansprüche auf Schadensersatz anwaltlich geltend.


Betroffene Motoren

In der Liste finden Sie eine Auswahl von potentiell betroffenen Marken. Eine ausführliche Liste finden Sie hier.


Volkswagen VW

20

Mercedes

25

Audi

19

BMW

15

Opel

14

Fiat / Chrysler

5

Gesamt

85

Sie wünschen eine kostenfreie Beratung zum ABGASSKANDAL? WIR rufen Sie an.


Senden Sie uns
Ihre Anfrage kostenfrei.

Fragen zum Abgasskandal?

Sie möchten wissen, ob Ihr KFZ vom Abgasskandal 2.0 betroffen ist und wie Ihre Chancen stehen? Der Verbraucheranwalt hilft Ihnen gerne. Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht.

So schützen wir Ihre Daten
Vielen Dank! Wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.
Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben erneut.

Welche Automarken sind vom ABGASSKANDAL eigentlich betroffen? Der Verbraucheranwalt klärt auf...



Was wir für Sie tun

Ihre Vorteile

Ein Mandat ist ein Vertrauensverhältnis. Es ist uns wichtig, dass Sie es mit einem guten Bauchgefühl eingehen. Dafür stehen wir mit unseren 3 Garantien.


  • Transparenz

    Vertrauen beginnt mit Transparenz. Bereits in der Vorprüfung erhalten Sie alle Informationen, die Sie für Ihre Entscheidungsfindung benötigen: "Soll ich die Schadensersatzklage wagen? Wie hoch sind Risiko und Erfolgsaussichten." Fachanwalt Stefan Seehofer und sein erfahrenes Team besprechen mit Ihnen persönlich Ihre möglichen Ansprüche und die Wahrscheinlichkeit mit der diese Ansprüche durchgesetzt werden können.

  • Expertise

    Unsere Kanzlei hat in den vergangegenen Jahren mehr als 10.000 Verträge und Policen geprüft und gehört bundesweit zu den führenden Kanzleien im Bereich Bank- und Kapitalmarktrecht. In 26 Jahren Praxis als Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht hat Stefan Seehofer bereits mehr als 20.000 Mandanten vertreten.

  • Termintreue

    Fristgerechtes Arbeiten und akribische Vorbereitung sind die Basis unseres Erfolges. Unsere Mandanten schätzen unsere verbindlichen Terminabsprachen, permanente Kommunikation und unbedingte Termintreue. Sobald Sie Ihr Mandat anvertraut haben, zählt für uns nur noch die erfolgreiche Durchsetzung Ihrer Ansprüche und das Erreichen unserer gemeinsamen Ziele.

Bundesländer

16

Mandanten

2300 +

Widerrufe

10000 +

Erfolge

20000 +

Das sagen unsere Mandanten

100% an Ihrer Seite


  • Dank Ihrer Fachkompetenz ist es gelungen, einen nicht zu unterschätzenden Gegner in die Knie zu zwingen und somit einen respektablen Erfolg erzielt zu haben. Sie waren eine erfolgreiche Vertretung!

    Christian M. Mandant der Vorprüfung

  • Vielen Dank an alle Beteiligten für die professionelle Abwicklung meiner Klage. Ich fühlte mich bei Ihrer Kanzlei immer gut aufgehoben und gut informiert. Das Ergebnis kann sich sehen lassen!

    Martha. F Mandantin der Vorprüfung

  • Von den 500.000 € habe ich am Ende 495.000 € zurückerhalten! Ein riesiger Erfolg. Dafür möchte ich mich bei Ihnen und Ihrem Team noch einmal sehr herzlich bedanken. Vielen Dank, Herr Seehofer.

    Dr. Manuel J. Mandant der Vorprüfung

  • Vielen Dank für Ihren großartigen Einsatz, Herr Seehofer! Ohne Sie wären die Weihnachtsgeschenke dieses Jahr deutlich kleiner ausgefallen. Klare Empfehlung für Ihre Kanzlei.

    Lathar H. Mandant im Bankrecht

  • Herzlichen Dank für die so zügige Abwicklung meiner Versicherung bei der Skandia, Ihren Einsatz und den Mut, sich mit Giganten und Lobbyisten auseinanderzusetzen! Ich bin echt sprachlos über dieses Ergebnis, das Sie für mich erzielt haben und freue mich riesig. Danke, Danke, Danke!

    S.M.-G. Mandant Widerruf LV

  • Ich war während der Laufzeit des Verfahrens schon im Zweifel und hatte mich damit abgefunden mit Null (oder sogar mit Kosten) aus der Sache zu kommen. Aber Sie haben mich eines Besseren belehrt.

    Fred K. Mandant Widerruf

  • "Ich möchte Ihnen meinen Dank aussprechen, weil ich mich vom ersten bis zum heutigen Tag sehr gut bei Ihnen gefühlt habe. Tolle Kommunikation und eine bemerkenswerte professionelle Bearbeitung mit einem erfreulichen Ergebnis.!

    Peer W. Mandant Widerruf LV


Gestatten? Das sind wir.

Die Kanzlei

Kanzleiarbeit ist Teamwork. Gemeinsam stehen wir Ihnen bei Fragen und Problemen zu Seite. Sprechen Sie uns an!

Mehr über uns
Stefan Seehofer

Stefan Seehofer

Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht
Angela Wassermann

Angela Wassermann

Rechtsanwaltsfachangestellte
Talina Loidl

Talina Loidl

Rechtsanwaltsfachangestellte
Heike Blasi

Heike Blasi

Rechtsanwaltsfachangestellte