LG Ravensburg verurteilt Genossenschaftsbank zu vollständigem Schadensersatz

Mit Urteil vom 25.03.2013, welches ebenfalls von der Fachanwaltskanzlei Seehofer erstritten wurde, verurteilte das Landgericht Ravensburg die beratende Genossenschaftsbank zum vollständigen Schadensersatz wegen verschwiegener Provisionen. Das Landgericht Ravensburg hat mit Urteil vom 25.03.2013 einer von der Fachanwaltskanzlei Seehofer vertretenen Anlegerin vollständigen Schadensersatz zugesprochen. Die verurteilte Genossenschaftsbank muss gemäß diesem Urteil der Anlegerin den damals eingesetzten [...]

By |2013-04-30T11:43:19+00:0030.04.2013 |Urteilsarchiv|Kommentare deaktiviert für LG Ravensburg verurteilt Genossenschaftsbank zu vollständigem Schadensersatz

KanAm USA Real Estate Partners I L.P.

LG Wiesbaden verurteilt beratende Bank zu Schadensersatz im Zusammenhang mit einer Beteiligung an dem Immobilienfonds der KanAm USA Real Estate Partners I L.P. Die von der Fachanwaltskanzlei Seehofer vertretene Anlegerin hat nahezu vollständigen Schadensersatz zugesprochen erhalten mit Urteil des Landgerichts Wiesbaden vom 22.02.2013 im Zusammenhang mit einer Beteiligung an dem Immobilienfonds der KanAm USA Real [...]

By |2013-04-30T11:42:01+00:0030.04.2013 |Urteilsarchiv|Kommentare deaktiviert für KanAm USA Real Estate Partners I L.P.

Konsequente Stärkung der Anlegerrechte durch klaren BGH-Beschluss vom 08.05.2012

Der BGH hat im Urteil vom 08.05.2012, Az. XI ZR 262/10, seine sogenannte Kick-Back-Rechtsprechung wegen der verschwiegenen Provisionen nochmals ausdrücklich bestätigt und entschieden, dass nach der gefestigten Rechtsprechung eine Bank im Rahmen einer Anlageberatung verpflichtet ist, über die von ihr vereinnahmte Vergütung aus offen ausgewiesenen Vertriebsprovisionen ungefragt aufzuklären. Sofern ein Emissionsprospekt - rechtzeitig - übergeben [...]

By |2013-04-30T11:40:50+00:0030.04.2013 |Urteilsarchiv|Kommentare deaktiviert für Konsequente Stärkung der Anlegerrechte durch klaren BGH-Beschluss vom 08.05.2012